Workshops 2019 – Die Kunst der Balance

Im Flyer weitere Informationen

11.05. / 31.08. / 02.11.2019 im Kloster Gnadenthal

Auszeit nehmen – Ausgleich finden – kreativ & nachhaltig! 

Gelassen Nein sagen, mit Stress souverän umgehen und Veränderungen kunstvoll meistern.
Und dabei inmitten der ständigen Herausforderungen des Alltags entspannen können! Wer möchte das nicht?
Genau da setzten Ingeborg Brauburger (Kunsthistorikerin/ Kreativ-Coach) und Ulrike Rooney (Life-Coach/ Schauspielerin) mit ihrer Workshop-Trilogie an.

Die relevanten Themen unserer Zeit wurden über persönliche Reflexion und intensive Einblicke in die Theorie zugänglich gemacht. Doch dann sind es besonders die kreativen Impulse, wie Malen, Gestaltung, Musik und Bewegung, die einen kunstvollen und vertiefenden Zugang zu den eigenen Lebensfragen eröffnen. Sie wirken – was wissenschaftlich belegt ist – extrem nachhaltig und können bestimmte Verhaltensmuster ändern.

 

 

Workshop 2018 – Kunstvoll entspannen – stressfreier leben


17.3. und 05.05.2018 im Kloster Gnadenthal

In diesen Workshops konnten die Teilnehmer erfahren, wie sie noch besser für sich sorgen können, Sie sich gesunde Grenzen setzen und Ihr Stressverhalten besser erkennen.
Und Sie ließen sich inspirieren von Malerei, Musik und Bewegung, die spannende Zugänge und Wege boten, in hektischen Zeiten „kunstvoll“ in Balance zu kommen.

Feedback zum Workshop „Stressfreier Leben – kunstvoll entspannen“

„Es war ein gelungener Tag in wunderbarer Umgebung. Die Vielfalt und die verschiedenen Möglichkeiten zur Entspannung, die Ihr vor-gestellt habt – die Bilder, die Bewegungen, das Malen – haben mir richtig gut getan.“ Claudia R./ Darmstadt

„Nochmals vielen Dank für einen „kunstvoll entspannten“ Tag und für alle Ideen und Anregungen zum Thema Stress ….mein Bild erinnert mich immer an diesen Tag.“ Liane Z. /Windeck

„Der Workshop war eine runde Sache:
Entspannung pur, sehr ausgewogener guter Mix aus kurzer, prägnanter Theorie, Impulsen und vertiefenden Praxisteilen – sehr empfehlenswert, auch für Männer.“ Carsten B./ Mainz